Willkommen in der Ortsgemeinde St.Julian

KircheSt. Julian liegt im Glantal an der B 420.
Der Ort besteht aus den 4 Ortsteilen St. Julian, Eschenau, Gumbsweiler und Obereisenbach. In der Nähe von Eschenau gefundene Münzen und Ziegelsteine lassen darauf schließen, dass hier schon 360 n. Chr. eine Siedlung bestand. Funde in St. Julian weisen auf eine Besiedlung in der La-Téne-Zeit hin (450 v. Chr.). Zur Römerzeit befand sich hier eine Siedlung. Hiervon zeugen Gräber von römischen Soldaten und Kaufleuten sowie Goldmünzen aus der Zeit Konstantins. Im Mittelalter war St. Julian Wallfahrtsort (Reliquien der heiligen Johanna). Der Kirchturm der ev. Kirche stammt aus dem 11. Jahrhundert. Eine alte Ölmühle aus dem 18. Jahrhundert mit Rädern und Getriebe aus Holz ist vorhanden. Ölmühle

Sehenswürdigkeiten: Restaurierte Ölmühle






 
 
 
Ortsbürgermeister

Philipp Gruber

Woogstraße 17
66887 St. Julian
Tel. 06387/9943499

Erste Beigeordneter

Daniel Allmang

Beigeordnete

Wolfgang Reths

Rainer Wirth