Ablesen der Wasserzähler


Mit Ablauf des Jahres 2021 müssen in unseren Gemeinden die Zählerstände der Wasser-zähler für die Jahresendabrechnung erfasst werden.

Wir bitten Sie, wie bereits in den vergangenen Jahren, Ihren Zähler selbst abzulesen und uns den Stand zum 31. Dezember 2021 mitzuteilen.

Hierzu erhalten Sie mit Datum vom 08.12.2021 ein entsprechendes Anschreiben mit einer Ablesekarte. Diese Ablesekarte enthält bereits die Zählernummer und den alten Zählerstand. Bitte tragen Sie den neuen Ablesestand und das Ablesedatum auf der Karte ein und schicken Sie diese portofrei an die Verbandsgemeindewerke zurück.

Auf dem Anschreiben befindet sich auch ein QR-Code mit dem Sie direkt zum Anmeldeportal auf der Homepage der Verbandsgemeinde gelangen. Ansonsten kann man direkt über unsere Internetseite zugreifen und den Zählerstand unter Angabe von Zählernummer und Zugangsnummer mitteilen.

Bitte rufen Sie nicht bei den Verbandsgemeindewerken an und schreiben Sie uns auch keine E-Mail zur Mitteilung des Zählerstands.

Wir bitten Sie, uns die Ablesekarte bis zum 07.01.2022 zurückzuschicken, da wir Ihren Verbrauch ansonsten auf der Grundlage des Vorjahres schätzen müssen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Verbandsgemeindewerke Lauterecken-Wolfstein