Ausbildungsplätze Kommunale Betriebe

Ausbildungsstelle für die Freibäder Königsberg und Rüllberg

Die Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein (Fachbereich 4, Kommunale Betriebe) bietet Ausbildungssuchenden zum nächsten Ausbildungsjahr (01.08.2023) folgende Ausbildungsplätze an:

Ausbildung zur/zum

Fachangestellten für Bäderbetriebe (w/m/d)

 

Tätigkeits-/ Ausbildungsbereich:

Als Fachangestellte oder Fachangestellter für Bäderbetriebe sind Sie mitverantwortlich für den sicheren Betrieb unserer Schwimmbäder Königsberg (Wolfstein) und Rüllberg (bei Homberg/Lauterecken). Sie garantieren für Wasserqualität, funktionierende Technik sowie für Sicherheit und Sauberkeit auf dem gesamten Gelände. Sie erteilen selbstständig Schwimmunterricht und betreuen Badegäste. Sie wirken in der Bäder-Verwaltung mit, übernehmen die Aufsicht am Becken und leisten im Notfall Erste Hilfe. Sie erwerben das notwendige Know-how in einem anerkannten Ausbildungsberuf und entwickeln Ihr Fachwissen für Sicherheit und Sauberkeit in modernen Bäderanlagen. Ihre Ausbildung absolvieren Sie im dualen System, in unseren Schwimmbädern und in der Berufsschule.

Wir erwarten:

  • handwerkliches Geschick und gutes technisches Verständnis
  • Engagement und Lernbereitschaft für den gewählten Ausbildungsberuf
  • Verantwortungsbewusstsein, Konzentrationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Mobilität, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit, gute Schwimmkenntnisse

 

Ausbildung zur

Fachkraft für Abwasserbeseitigung (m/w/d)


Tätigkeits-/ Ausbildungsbereich:

Der Schwerpunkt der Ausbildung beinhaltet die Vermittlung naturwissenschaftlicher, technischer und betriebswirtschaftlicher Grundlagen, die Arbeiten mit technischen Anlagen (Aggregate, Pumpen, Gebläse usw.), die Analyse von Abwasser- und Klärschlamm, die Grundlagen der Abwasserreinigungsverfahren sowie die Anwendung von fachbezogenen Rechtsvorschriften (Umweltschutz, Qualitätssicherung, Arbeitssicherheit) und technischen Regelwerken.

Wir erwarten:

  • Guter Sekundarabschuss I
  • handwerkliches Geschick und gutes Physik- und Chemiekenntnisse
  • Kenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Mobilität, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit, gute Umgangsformen


Als Ausbildungsstelle bieten wir:

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem professionellen und team-orientierten Arbeitsumfeld
  • Ein tarifliches Ausbildungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD-VKA)
  • Anschluss an eine betriebliche Zusatzversorgungskasse und die für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

 

Für weitere fachliche Auskünfte steht Ihnen Fachbereich 4 (Tel. 06382-791 400) und für sonstige Auskünfte Sachgebietsgruppe 1.1 (Tel. 06382/791 110, E-mail: info@vg-lw.de) gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die:

Verbandsgemeindeverwaltung Lauterecken-Wolfstein

Sachgebietsgruppe Organisation

Schulstraße 6 a, 67742 Lauterecken

per E-Mail an: info@vg-lw.de

 

Ihre Daten werden bei uns entsprechend der Datenschutzgesetze gespeichert. Senden Sie uns bitte keine Originale oder Schnellhefter zu. Eine Rücksendung der eingereichten Bewerbungsunterlagen kann aus Kostengründen nicht erfolgen.

Lauterecken, 02.12.2022

Andreas Müller, Bürgermeister