Einmal mehr sagen wir „DANKE“!


Liebe Feuerwehrkameradinnen,

liebe Feuerwehrkameraden der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein!

Das neue Jahr ist noch kaum vier Wochen alt und schon war die Feuerwehr wieder mehrfach in der ganzen Bandbreite ihrer Aufgaben gefordert.

Ob es das Hochwasser in der Neujahrswoche, der darauffolgende heftige Wintereinbruch mit all seinen Begleiterscheinungen, die Bewältigung des Langzeitstromausfalls in Offenbach-Hundheim und Glanbrücken oder dazwischen nicht wenige Brände und technische Hilfeleistungen waren.

Sie waren jedes Mal mit Leidenschaft und Professionalität am Werk.

Bei Gesprächen mit den Bürgerinnen und Bürgern der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein erhalte ich durchweg positive Rückmeldungen zu Ihrer Arbeit. Die Mitbürger nehmen die Feuerwehr als wertvollen Teil gesellschaftlichen Engagements wahr.

Es erfüllt mich mit Stolz und mit Freude, Ihnen dieses Lob aus der Bevölkerung auf diesem Wege weiterzugeben.

Verbunden mit meinem persönlichen Dank verbleibe ich

mit kameradschaftlichem Gruß!

Ihr

Bürgermeister

Andreas Müller