Hochwasservorsorgekonzept mit Starkregenmodul der Stadt Lauterecken

Einladung zur 2. Bürgerbeteiligung

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Lauterecken,

mit der Erstellung eines Hochwasservorsorgekonzeptes mit Starkregenmodul für die Stadt Lauterecken wurde das Ingenieurbüro OBERMEYER Infrastruktur GmbH & Co. KG, Kaiserslautern, beauftragt.

Wir möchten Sie zu einer 2. Bürgerbeteiligung einladen.

In der Bürgerbeteiligung wird die Gefährdungssituation bei Hochwasser und Starkregen betrachtet. Dies umfasst auch die Frage, was bei Extremhochwasser und seltenen Starkregenereignissen passieren kann und womit die Betroffenen zu rechnen haben. Die Stadt stellt ihre Maßnahmen, insbesondere die Gefahrenabwehr, dar. Es wird gezeigt, dass jede und jeder Einzelne was kann tun. Bei dieser Veranstaltung sollen vor allem die Betroffenen zu Wort kommen.

Die 2. Bürgerbeteiligung findet am

Donnerstag, den 07.10.2021 um 18:00 Uhr

im Veldenzschloss, Veldenzplatz 1

statt.

Für Ihr Interesse, Ihre Mithilfe und Ihr Kommen bedanken wir uns im Voraus ganz herzlich bei Ihnen.

Lauterecken, den 01.10.2021

Steinhauer-Theis, Stadtbürgermeisterin

(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', "UA-143940428-1", 'auto', { anonymizeIp: true }); ga('send', 'pageview');