INFO-ABEND: Ehrenamtliche Mitarbeit im Hospizdienst


Der Ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst Westrich führt auch im Jahr 2023 einen Qualifikationskurs für neue ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Hospizarbeit durch.

Der Kurs soll im März starten und im November abgeschlossen sein.

Die Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen entspringt einem bürgerschaftlichen Engagement und bis heute sind ehrenamtliche Mitarbeiter*innen eine zentrale Säule der Hospizarbeit.

Ziel des Qualifikationskurses ist das Kennenlernen der Anliegen und Arbeitsweisen der Hospizbewegung sowie eine Auseinandersetzung mit den Themen Leben, Sterben, Tod und Trauer.

Zu den Infoabenden laden wir Sie ganz herzlich ein:

Am Mittwoch, den 07.12.22 um 18 Uhr in den Räumen des Ambulanten Hospiz und Palliativberatungsdientes Westrich in Kusel

Remigiusbergstraße 10, 66869 Kuse, Tel: 06381-9961147

Am Mittwoch, den 14.12.22 um 18:00 Uhr in den Räumen der Ökumenischen Sozialstation Brücken GmbH

Paulengrunderstraße 7a, 66904 Brücken, Tel: 06386-4040190

Rückfragen und/ oder Anmeldung bitte bis 02.12.2022

unter der Nummer 06381-9961147 oder hospiz.kusel@caritas-speyer.de.