Erlös Benefiz – Veranstaltung OG Wiesweiler

Erlös Benefiz – Veranstaltung  vom 18.07.2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Bilder und Meldungen über die Unwetterkatastrophe, die insbesondere die Bundesländer Nordrhein – Westfalen und Rheinland – Pfalz   stark getroffen hat, übersteigen unser Vorstellungsvermögen   schnüren einem die Kehle zu und treiben einem die Tränen in die Augen.

Hoffnung in dieser schwierigen Situation geben aber auch Menschen, die die vielen Opfer unterstützen, die Rettungsteams aus ganz Deutschland angehören und vor Ort helfen und die auf vielfältige Art und Weise, ihre Unterstützung, Hilfe und  ihr Mitgefühl zum Ausdruck bringen und so in der Not mit den vielen Opfern zusammenstehen.

Eine stattliche  Anzahl solcher Menschen hat sich auch am vergangenen Sonntag in Wiesweiler zusammengefunden, um auch einen Beitrag zur Hilfe, zur Unterstützung und zur Linderung der Not im Rahmen einer kleinen Benefiz – Veranstaltung zu leisten.

Initiiert von „Shorty“ Jörg Thimm aus Hagen, der zurzeit in Wiesweiler seinen Urlaub verbringt  und am vergangenen Donnerstag in NRW noch Augenzeuge  der Katstrophe war und Hartmut Frank, seinen Angehörigen und Helfern sowie der „Kleine Musik“ aus Wiesweiler konnte bei der Veranstaltung ein Betrag von

5555,00 €

eingesammelt werden, der heute auf das Konto des Bürgerfonds der Verbandsgemeinde Adenau zur Unterstützung von durch die Katstrophe  unverschuldet in Not geratenen Bürgern überwiesen wurde.

Ich danke allen Menschen, die durch tatkräftiges Anpacken, durch Mitwirken bei der Veranstaltung und durch ihre Spende zu dem Spendenergebnis  beigetragen haben ganz herzlich.

Ingfried Klahr, Ortsbürgermeister

(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', "UA-143940428-1", 'auto', { anonymizeIp: true }); ga('send', 'pageview');