Stellenangebot Hochbautechniker/in (m/w/d)


Die Verbandsgemeindeverwaltung Lauterecken-Wolfstein hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle in Voll- oder Teilzeit in dem Fachbereich Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen als

Hochbautechniker/in (m/w/d)


zu besetzen. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Betreuung von Bau- und Sanierungsmaßnahmen an gemeindeeigenen Objekten
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei Bau- und Planungsmaßnahmen
  • Projektsteuerung mit Termin- und Kostencontrolling, Abrechnung und Dokumentation
  • Koordinierung von Projektbeteiligten (insb. Planungsbüros, Fachplanern, Fachfirmen sowie interne Stellen)
  • Ausschreibung von Bau- und Planungsleistungen
  • Zusammenarbeit mit kommunalen Mandatsträgern und Gremien

Ihr Profil

  • eine erfolgreiche abgeschlossene Ausbildung zur/m staatlich geprüften Bautechniker/in (Fachrichtungen Hochbau))
  • Kenntnisse bzw. Interesse in projektorientierter Arbeitsweise
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten mit bedarfsorientiertem Durchsetzungsvermögen
  • Kenntnisse in GIS sowie den gängigen Office-Anwendungen

 

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Ideen und Vorstellungen zu verwirklichen
  • Weitreichende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und eine moderne Arbeitsumgebung
  • Die Vergütung erfolgt sich nach dem Tarifrecht für den öffentlichen Dienst bis zur Entgeltgruppe E 9b TVöD-VKA mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Herrmann, Tel 06382 791110, gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 15.12.2021 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Lauterecken-Wolfstein

- Sachgebietsgruppe Organisation -

Schulstraße 6 a

67742 Lauterecken

oder per Mail an: info@vg-lw.de

Wir weisen darauf hin, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt werden. Schicken Sie daher bitte keine Originale sowie Schnellhefter, Sichthüllen usw. zu. Wir speichern Ihre Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen. Nähere Informationen können Sie auf unserer Homepage (www.vg-lw.de) abrufen.

Lauterecken, 18.11.2021

Andreas Müller

Bürgermeister