Stellenausschreibung


Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Lauterecken-Wolfstein sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stellen von

Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern

im Fachbereich Zentrale Dienste,  Sachgebietsgruppe Finanzen, zu besetzen.

Eine Stelle soll als unbefristete Vollzeitstelle mit derzeit 39 Wochenstunden besetzt werden. Eine weitere Stelle soll befristet für zwei Jahre in Teilzeit (19,5 Std./Woche) besetzt werden.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit bei allen anfallenden Tätigkeiten im Haushalts- und Rechnungswesen, so wie unter anderem

  • Vorbereitung, Erstellung und Prüfung der Jahresabschlüsse
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Haushaltsplänen
  • Mitarbeit bei  Zuwendungsanträgen
  • Rechnungserfassung

Idealerweise besitzen Sie die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder den Nachweis über die Befähigung für die Beamtenlaufbahn für das zweite Einstiegsamt (mittlerer Dienst). Erfahrungen im Finanzwesen und buchhalterischen Tätigkeiten sind wünschenswert.

Ein sicherer Umgang mit den Programmen MS Word, MS Excel und MS Outlook wird erwartet sowie eine hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Regelungen des TVöD.

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Herr Keller (06382-791 120). Allgemeine Fragen zu dem Beschäftigungsverhältnis richten Sie bitte an Frau Herrmann (06382-791 110).

Bewerbungen (online oder auf dem Postweg) mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise) richten Sie bitte bis zum 11.12.2020 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Lauterecken-Wolfstein
- Sachgebietsgruppe Organisation -
Schulstraße 6 a
67742 Lauterecken
oder per Mail an: info@vg-lw.de

Wir weisen darauf hin, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt werden. Schicken Sie daher bitte keine Originale sowie Schnellhefter, Sichthüllen usw. zu. Wir speichern Ihre Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen. Nähere Informationen können Sie auf unserer Homepage (www.vg-lw.de) abrufen.

Lauterecken, den 17.11.2020

Andreas Müller, Bürgermeister