Zeit und Zuwendung schenken


Am 18. Und 19. März 2023 starten wir mit dem neuen Kurs für Ehrenamtliche Hospizhelfer. Geschlecht und Alter spielen keine Rolle – jeder ist willkommen, der einfühlsam ist und zuhören kann. Die Ehrenamtlichen Hospizhelfer übernehmen keine krankenpflegerischen Tätigkeiten, sie schenken Zeit und Gespräche, sie hören zu, begleiten Beispielweise bei Spaziergängen und entlasten dadurch Angehörige oder erfüllen kleine wünsche des Kranken.

Sie fühlen sich angesprochen und möchten gerne kranken Menschen in ihrer letzten Lebensphase Zeit und Zuwendung schenken, dann freuen wir uns auf sie.

Wir starten mit einem Wochenende, um uns kennen zu lernen, danach werden wir an verschiedenen Abenden viele Themen gemeinsam erarbeiten um sie bestmöglich auf ihre neue Tätigkeit vorzubereiten. Umfang sind 100 Stunden, davon 20 Stunden Hospitation. Für genauere Informationen melden sie sich telefonisch oder per E- Mail bei Frau Bauhaus oder Frau Fischer. Die Veranstaltungen finden in den Räumen der Ökumenischen Sozialstation Lauterecken statt. Schulstraße 10, Tel. 06382-993022, E- Mail: hospiz@sozialstation-lauterecken.de