Sachbearbeiter (m/w/d) Fachbereich 4 – Kommunale Betriebe

Stellenausschreibung

Bei den Verbandsgemeindewerken Lauterecken-Wolfstein ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Sachbearbeiters (m/w/d)

zu besetzen.

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitstelle mit derzeit 39 Wochenstunden im Fachbereich 4 – Kommunale Betriebe.

Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber ist im Rahmen ihrer/seiner Tätigkeit (gemeinsam mit weiteren Kolleginnen und Kollegen) insbesondere zuständig für:

  • Mithilfe bei Wirtschaftsplanerstellung und Jahresabschlussarbeiten
  • Buchhaltung
  • Bilanzerstellung, Gewinnermittlung, usw.
  • Anlagebuchhaltung
  • Abstimmungen Kassenbestand, Debitoren, Kreditoren, usw.
  • Mithilfe bei steuerlichen Angelegenheiten
  • Verwaltungsarbeiten im Bereich Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung (v.a. Verwaltung geschlossener Gruben und Kleinkläranlagen)
  • Inventur
  • Ermittlung Materialverbrauch incl. Neuanschlüsse und Maßnahmen

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (Angestelltenprüfung I) oder die Beamten-Laufbahnbefähigung für das 2. Einstiegsamt.
  • Gerne können sich Interessierte mit einer artverwandten Ausbildung (Steuerfachangestellte/r; Steuerfachgehilfe/in; Fachgehilfe/in in wirtschafts- und steuerberatenden Berufen, usw.) bewerben, soweit die Bereitschaft besteht, berufsbegleitend und mittelfristig die Angestelltenprüfung I abzulegen.
  • Erfahrungen in Jahresabschlussarbeiten sind unabdingbar.
  • Kenntnisse und Erfahrung im kaufmännischen und betrieblichen Rechnungswesen werden vorausgesetzt.
  • Technisches Verständnis für die zu betreuenden Bereiche ist von Vorteil.
  • Gute und sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise.
  • Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Loyalität sind ihnen selbstverständlich.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz. Die Bezahlung und sonstigen Leistungen erfolgen nach den Regelungen des TVöD, derzeit bewertet mit E6. Ein Übergang zum TV-V ist angestrebt.

Fachliche Fragen zu den Tätigkeiten beantwortet Ihnen gerne Werkleiter Fred Wolf (06382/791 -400). Für alle anderen Fragen wenden Sie sich bitte an Fachbereichsleiterin 1, Silke Herrmann (06382/791 -110).

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 30.01.2023 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Lauterecken-Wolfstein

-Organisation-

Schulstr. 6a

67742 Lauterecken

 

oder per Mail an: info@vg-lw.de

 

Ihre Daten werden bei uns entsprechend der Datenschutzgesetze gespeichert. Senden Sie uns bitte keine Originale oder Schnellhefter zu. Eine Rücksendung der eingereichten Bewerbungsunterlagen kann aus Kostengründen nicht erfolgen.

Lauterecken, 05.01.2023

Andreas Müller, Bürgermeister