Zwei Erzieher/innen - Kindertagesstätte „Glantalstrolche"


Die Ortsgemeinde Offenbach-Hundheim sucht für ihre Kindertagesstätte „Glantalstrolche“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Erzieher/in (m/w/d),

gerne auch als Quereinsteiger/in (m/w/d)


in Vollzeit (39 Std./Woche).

Die Stelle ist zunächst als Schwangerschaftsvertretung befristet bis zum 31.05.2024 mit voraussichtlich anschließender Elternzeitvertretung,

sowie

eine/n Erzieher/in (m/w/d),

gerne auch als Quereinsteiger/in (m/w/d)


in Teilzeit (23 Std./Woche).

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.08.2024.

Bei beiden Stellen sind nach Ablauf der Befristung grundsätzlich unbefristete Arbeitsverhältnisse möglich.

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Wir erwarten u. a. zeitliche Flexibilität Engagement, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit sowie gute Teamfähigkeit.

Wir bieten u. a.:

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Arbeit nach dem offenen Konzept

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise) bis spätestens 30.11.2023 an:

Kindertagesstätte Glantalstrolche

z. Hd. Frau Gerhardt

Hauptstraße 23

67749 Offenbach-Hundheim

oder per E-Mail: kita.glantalstrolche@vg-lw.de

 

Wir weisen darauf hin, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt werden. Schicken Sie daher bitte keine Originale sowie Schnellhefter, Sichthüllen usw. zu.

Offenbach-Hundheim, den 09.11.2023

gez. Peter Stein, Ortsbürgermeister