Interaktiver Stadtplan

Interaktiver Stadtplan

Datenschutzhinweise

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist der Verbandsgemeinde Lauterecken ein wichtiges Anliegen. Die folgenden Hinweise legen die Art und Weise offen, wie die Verbandsgemeinde Lauterecken mit personenbezogenen Daten im Web umgeht, welche anonymen Nutzerdaten die Verbandsgemeinde Lauterecken sammelt und auswertet und wie diese Informationen verwendet werden.
Im Normalfall können Sie unsere Internetseiten aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen. In Einzelfällen benötigen wir jedoch persönliche Daten von Ihnen. Es kann eine Vielzahl von Gründen geben, weshalb Sie sich entschließen, uns Ihre persönlichen Daten zu übermitteln. Beispielsweise könnten Sie sich entscheiden, uns persönliche Daten wie Namen und Anschrift oder E-Mail-Adresse zu geben, damit wir mit Ihnen korrespondieren oder eine Dienstleistung erbringen. Falls Sie uns Informationen über Dritte, wie z.B. Ehepartner oder Verwandte mitteilen, setzen wir voraus, dass Sie dafür vorher eine entsprechende Zustimmung erhalten haben.
In den folgenden Abschnitten ist beschrieben, wie wir Ihre persönlichen Daten, die Sie über das Internet an uns übermittelt haben, verwenden, ob und mit wem wir sie austauschen.
Datenübermittlung
Zurzeit werden Ihre E-Mails und die online versendbaren Formulare ohne zusätzliche Verschlüsselungstechniken an die Verbandsgemeinde Lauterecken weitergeleitet. Alle gesendeten Informationen können daher unter Umständen während der Übermittlung von Dritten eingesehen werden. Die Integrität der Daten ist derzeit noch nicht gewährleistet. Im Moment bereiten wir jedoch technische und organisatorische Maßnahmen vor, um dies in Zukunft sicherzustellen.
Sicherheitshalber sollten Sie von daher keine Kennwörter, Kreditkartennummern oder andere Informationen versenden, die Sie geheim halten wollen. Wir empfehlen Ihnen in diesen Fällen auf andere Arten der Übermittlung zurückzugreifen.
 
Datenverarbeitung und –speicherung
Personenbezogener Daten

Wir verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten im Angebot nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften.
Maßgebliche Rechtsgrundlagen sind das Teledienstegesetz (TDG) sowie das Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG). Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen der Verwaltung und dem Eigenbetrieb erhoben, verarbeitet und genutzt werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen (z.B. rheinland-pfälzisches Meldegesetz, Sozialgesetzbuch, Ausländergesetz) und / oder das rheinland-pfälzische Datenschutzgesetz. Wir speichern übermittelte personenbezogene Daten nur solange, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes im Angebot von VG-Lauterecken.de erforderlich ist.
Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Angebots nur, soweit dies für die Erfüllung der in die Zuständigkeit der Verbandsgemeinde fallenden Aufgaben erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Wir geben die Daten nicht an nicht-öffentliche Stellen weiter.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf der Internetseite des Landesdatenschutzbeauftragten.
 
Landesdatenschutzbeauftragter Rheinland-Pfalz
 

 Impressum     |     Disclaimer     |     Aktualisierung     |     Urheberrecht

 

 
 
 

Kontakt

Telefon: 06382 / 791-0
Fax: 06382 / 791-990
E-Mail:
info@vg-lw.de

Öffnungszeiten

Verwaltung:
Montag - Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
Montag - Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag
14:00 - 18:00 Uhr

Bürgerbüro:

Montag - Freitag
07:15 - 12:30 Uhr
Montag - Mittwoch
13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
13:30 - 18:00 Uhr

KFZ-Zulassungsstelle:
Montag - Mittwoch
07:15 - 12:00 und 13:30- 15:00 Uhr
Donnerstag
07:15 - 12:00 und 13:30- 17:00 Uhr
Freitag
7:15 - 12:00 Uhr